3. Preis: Straßenbau Quiz-App

Der dritte Platz im Gewerblich-technischen Bereich ging an Leif Erik Grabe, Ulf Holle und Sebastian Schorr von der Carl-Benz-Schule in Koblenz für ihr Unterichtskonzept der Bauabteilung.

Das Unterrichtskonzept der Carl-Benz-Schule in Koblenz integriert verschiedenste IT-Lösungen in den Bildungsgang Straßenbau. Dabei werden z. B. Cloud-Lösungen, QR-Codes auf Lernaufträgen oder selbstentwickelte Quiz-Apps  eingesetzt. Mit der Quiz-App können die Auszubildenden beispielsweise wichtige Fachbegriffe, Arbeitsregeln sowie Kennwerte kennenlernen und weiterführend vertiefen. Auch der Unterricht wird durch die Verwendung von Apps regelmäßig evaluiert.

Die Jury lobte den ganzheitlichen Ansatz des Wettbewerbsbeitrags, der in besonderer Weise die Methoden- und die Medienkompetenz der Schüler fördert und einen wichtigen Beitrag dazu leistet, selbstgesteuerte und selbstreflexive Lernprozesse zu ermöglichen.

Kontakt via eMail: leif.grabe(a)bbs-technik-koblenz(.)de
Mehr Infos zur Arbeit als PDF-download >> hier.