1. Preis: Dominik Steuer

Für seine Arbeit „Smart Data im Bauprozess“ wurde Dominik Steuer vom Karlsruher Institut für Technologie mit dem ersten Preis im Bereich Baube-triebswirtschaft und dem Züblin Sonderpreis ausgezeichnet.

In der Masterarbeit von Dominik Steuer wird das Konzept einer Softwarelösung zur Unterstützung der Taktplanung und –steuerung präsentiert. Domink Steuer nutzt dabei die neusten Erkenntnisse aus Forschung und Praxis. Das Softwarekonzept, orientiert sich eng am Nutzer und setzt den Fokus neben der Funktionalität auf die Benutzerfreundlichkeit und auf User Experience. Damit kann eine größtmögliche Akzeptanz über den kompletten Bauprozess hinweg erreicht werden.

Die Jury lobte insbesondere die klar strukturierte und umfassende Ausarbeitung des Themas von der Theorie bis zum Prototyp. Die konsequente Ausrichtung auf die Benutzerfreundlichkeit für die Anwender trägt zur Arbeitsentlastung auf der Baustelle und damit auch zum wirtschaftlichen Nutzen bei. Mit seiner Arbeit gewann Dominik Steuer auch den Sonderpreis der Ed. Züblin AG.

Kontakt via eMail: dominik.steuer(a)me(.)com
Mehr Infos zur Arbeit als PDF-download >>hier.