Zentralverband Deutsches Baugewerbe

Wer wir sind

Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) ist der älteste und größte Bauverband in Deutschland. Er vertritt die Interessen von 35.000 mittelständischen Bauunternehmen verschiedenster Sparten: vom klassischen Hochbau, über den Straßen- und Tiefbau bis zum Ausbau. Unter dem Dach des ZDB sind sowohl kleinere, inhabergeführte handwerklich geprägte Unternehmen als auch großen Mittelständler versammelt. Als Wirtschaftsverband liegen uns das Image der Baubranche und die Attraktivität der Bauberufe am Herzen, als Arbeitgeberverband unterstützen wir unsere Mitglieder bei der Suche nach geeigneten Fachkräften. Als technischer Verband fördern wir den Einsatz modernster Technologien auf den Baustellen.

Warum wir den Wettbewerb fördern

Der Wettbewerb macht deutlich, dass die Bauwirtschaft eine moderne, technikorientierte Branche ist, die jungen Menschen Zukunftsperspektiven bietet. Der ZDB will durch die Förderung des Wettbewerbs junge Menschen für eine Ausbildung am Bau begeistern und talentierte Auszubildende, Studenten und Fachkräfte für die Bauarbeitgeber gewinnen.Darüber hinaus unterstützt der Wettbewerb die Suche nach neuen praxisrelevanten IT-Lösungen für die Baubranche. Berufsanfängern und jungen Fachkräften wird die Chance geboten, ihre Kreativität und ihren Scharfsinn unter Beweis zu stellen.

Ansprechpartnerin

Regine Maruska
Kronenstraße 55-58
10117 Berlin

www.zdb.de